Bienenpatentreffen

Bienenpatentreffen 2021

Es macht nicht nur Spaß Interessierten die Welt der Bienen live an einem Bienenstock zu zeigen – es ist die Gewissheit das es für viele von uns ein besonderes Anliegen ist,  den Schutz unserer Umwelt und Natur nicht aus den Augen zu verlieren. Wir alle können mit unserem Tun etwas Positives leisten.

Dieses Jahr waren wir mit rund 10 der Bienenpaten auf einem kleinen Bienenstand mit sogenannten Ablegern. Also Bienenvölker die neu gegründet wurden. Diese Völker waren noch recht überschaubar was die Menge der Bienen angeht – und da haben die interessierten Bienenpaten es etwas einfacher das Leben in einem Bienenvolk zu erleben. Das summenden, der Geruch von den Düften aus Nektar, Propolis und Wachs ist für uns alle immer wieder was ganz besonderes.

Wir konnten rund drei Stunden den Bienenpaten erklären und zeigen. Sicherheitshalber haben wir natürlich Schleier verteilt – einen Bienenstich bei der Arbeit an einem offenen Bienenkasten kann man nie ganz ausschließen. Die Bienenpaten haben mit uns zusammen die Völker angeschaut, die Drohnen von den Arbeiterinnen unterscheiden gelernt, die Königin gesucht und gefunden und auch Honig genascht….

Für diesen schönen Tage möchten wir uns von ganzem Herzen bei unseren Bienenpaten bedanken !!

Wer mit den Bienen wandern will muss früh aufstehen…..
Von den Süßen zu den Wilden – Bienen können nicht nur Honig -VERANSTALTUNG
Menü