Bienenpatentreffen

Bienenpatentreffen Mai 2022

Rund 20 Bienenpaten haben wir am 26.05.22 begrüßen dürfen. Auf einem kleinen Wiesengrundstück, eingegrenzt von Streuobstfeldern und Wald, konnten wir unseren Bienenpaten den BIEN näherbringen. Durch sehr viele Fragen unserer Paten sind ein paar sehr interessante und auch erholsame Stunden daraus geworden. Viele Fragen konnten wir (großer Dank an Benny – unsere tatkräftige Unterstützung!!) unseren Paten beantworten. Auch das Öffnen eines Bienenstocks, die Suche nach den Drohnen, festzustellen wie warm es in einer Wabengasse ist (also welche Temperatur eigentlich die Bienen abgeben), wurden teilweise mit großem Erstaunen festgestellt. Für uns selbst ist es wirklich auch immer ein toller Event – mit den Bienenpaten ein  paar schöne Stunden zu verbringen und unsere Leidenschaft zur Imkerei zu vermitteln. Wir sind uns sicher, dass einige der Bienenpaten auch eine Insekten Nisthilfe / Wildbienenhotel in ihren Gärten anbringen werden und freuen uns schon auf 2023.

 

 

In Honigproben wurde Thiacloprid nachgewiesen – ein Neonicotinoid
Glyphosat im Honig